Start auf Kickstarter im Herbst 2019 – Start on Kickstarter in autumn 2019

Entstehungsgeschichte des Spiels

Ich selbst habe als Erwachsener Doppelkopf vor über 20 Jahren kennengelernt dann aber wieder aus den Augen verloren. Vor einiger Zeit habe ich begonnen mit einer Freundesgruppe wieder Doppelkopf zu spielen und es war für uns gar nicht so leicht, sich bei jedem Treffen immer wieder alle Trumpfkarten und die Reihenfolgen zu merken, wenn man das Spiel nur 1 mal im Monat spielt. Wir mussten uns immer wieder im Internet die Reihenfolgen und Sonderregeln ansehen.

Unsere Kinder (12 und 9, sowie 3) interessierten sich dann auch sehr schnell für das Spiel und wir probierten Ihnen anhand der normalen Karten das Spiel zu erklären. Aus den Schwierigkeiten daraus kam uns gemeinsam die Idee: Lass uns doch ein spezielles Kartenspiel malen, wo die Trumpfkarten, Reihenfolgen und die Gewinnpunkte leichter zu erkennen sind.

Wir fingen dann auch direkt an zu malen und so sind seit Begin 2018 mehrere Prototypen entstanden. Wir haben das Spiel jetzt auch schon in unterschiedlichen Familien- und Freundesrunden ausprobiert und viele Rückmeldungen bekommen, die dann immer wieder in die Prototypen eingearbeitet wurden.

Da wir bereits seit längerer Zeit selbst intensiv Spieleentwickler bei Ihren Projekten auf Kickstarter unterstützen und begeistert auf neue Spiele warten und diese ausprobieren, möchten wir es jetzt selbst wagen und unser Spiel auf Kickstarter präsentieren und möglichst vielen anderen Familien damit spannende Spieleabende zu bereiten. Unterstützen Sie meine Kinder und mich bei unserem Traum das Spiel in die ganze Welt zu versenden…


History of the game’s origin

I myself got to know Doppelkopf as an adult over 20 years ago, but then lost sight of him again. Some time ago I started to play Doppelkopf again with a group of friends and it was not so easy for us to remember all the trump cards and the sequences at every meeting, if you play the game only once a month. We had to look again and again in the Internet at the sequences and special rules.

Our children (12 and 9, as well as 3) quickly became interested in the game and we tried to explain the game to them using the normal cards. Out of the difficulties we came up with the idea: Let’s paint a special card game where the trump cards, sequences and winning points are easier to recognize.

We started painting directly and so since the beginning of 2018 several prototypes have been created. We have already tried the game out in various family and friends‘ groups and received a lot of feedback, which was then incorporated into the prototypes again and again.

Since we have been intensively supporting game developers with their projects on Kickstarter for quite some time now and are eagerly waiting for new games and trying them out, we would now like to dare to present our game on Kickstarter ourselves and use it to prepare exciting game evenings for as many other families as possible. Support my children and me in our dream to send the game all over the world…